Pröckl - Gebäudehüllen. Das passt.

Gebäudehüllen. Das passt.
Dachabdichtung mit Kunststoffbahnen

 

Flexible Kunststoffdachbahnen werden als Dichtungsschicht auf der Baustelle zur fertigen Dachabdichtung zusammengefügt.

Dachabdichtung mit Kunststoffbahnen

Die guten Materialeigenschaften lassen eine einlagige Verlegung zu. Wegen der ausgezeichneten Witterungsbeständigkeit ist ein Oberflächenschutz in der Regel nicht erforderlich. Kaschierungen und Verstärkungen können wichtige Eigenschaften gezielt beeinflussen. Kunststoffdachbahnen sind gut zu verarbeiten und damit schnell und wirtschaftlich zu verlegen. Jahrzehntelange Erfahrung in der Verlegung und die ständige Weiterentwicklung der Befestigungs- und Anschlusstechniken garantieren dauerhaft sichere Flachdächer.